Förderungswürdige Projekte gesucht

Spenden anstatt Geschenke zu Weihnachten

Wir möchten Freude schenken und dabei Gutes tun!

Als Hersteller von hochwertigen Fenstern und Türen und als moderner Arbeitgeber sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber unserer Kunden, unseren Mitarbeitern, der Region und der Umwelt stets bewusst. Auch, wenn wir das ganze Jahr über unser unternehmerisches Handeln dahingehend ausrichten, dieser Verantwortung gerecht zu werden, denken wir, dass gerade zu Weihnachten, der Zeit der Besinnung und dem Fest der Nächstenliebe, dieser Verantwortung im besonderen Maße Rechnung getragen werden sollte.

SPENDEN STATT GESCHENKE

Daher möchten wir in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke an unsere Fachpartner verzichten. Stattdessen möchten wir gemeinnützige Projekte durch eine Spende finanziell unterstützen. Da es zahlreiche unterstützungswürdige Projekte gibt, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

Kennen Sie einen Verein oder ein Projekt in Ihrer Region, welches Ihrer Meinung nach unterstützt werden sollte? Gibt es eine Organisation, die sich beispielsweise für das Wohl von Kindern oder den Umwelt- oder den Tierschutz einsetzt, die Sie gerne fördern würden?

Bitte nennen Sie uns bis zum 4. Dezember 2019 ein Projekt aus Ihrer Region und erzählen Sie uns, warum dieses mit einer Spende bedacht werden sollte. Aus allen Einsendungen wählen wir mehrere Projekte aus, die wir dann unterstützen werden.

GEMEINSAM GUTES TUN

Als Dankeschön für Ihre Mühe und, um Sie lokal zu unterstützen, möchten wir dann gerne mit Ihnen zusammen die Spendenübergabe an Ihr vorgeschlagenes Projekt vornehmen. Dabei ist es Ihnen natürlich selbst überlassen, ob Sie sich ebenfalls mit einem Spendenbetrag anschließen möchten. Die Spende von Aldra bleibt von Ihrer Entscheidung unberührt.

HELFEN SIE MIT

Helfen Sie uns, mit Ihrem Spendenvorschlag Gutes für Ihre Region zu tun.
Bitte senden Sie uns bis zum 4. Dezember 2019 Ihren Vorschlag, welches Projekt, welcher Verein oder Organisation durch die Aldra-Weihnachtsspende unterstützt werden sollte. Schicken Sie dazu einfach eine Email an marketing(at)aldra.de

 

Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun!
Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Einsendungen.

Homelink