Neuer Haustürflügel 76214

Optische Aufwertung dank abschließender Deckschicht

Um unsere Kunststoff-Haustüren der Baureihe 76 AD mit fügelüberdeckender Füllung optisch aufzuwerten, kommt zukünftig ein neuer Haustürflügel zum Einsatz, der unseren bisherigen Flügel 76207 ersetzt.

Der neue Flügel zeichnet sich dadurch aus, dass die Schattenfuge im Falzüberschlag nicht mehr sichtbar ist. Die Deckschicht der Füllung schließt mit dem Flügel ab. Das gesamte Design des Elementes wird harmonischer, sodass Bauherren in den Genuss einer besonders eleganten Optik für Ihre neue Haustür kommen.

 

Der Unterschied auf einen Blick:

Ansicht alte Deckschicht
Ansicht alte Deckschicht
Ansicht neue Deckschicht
Ansicht neue Deckschicht
Technische Zeichnungen im Vergleich

Rollentürband KT RN 771 für zusätzliche Optimierung

Eine weitere Verbesserung erfahren unsere beidseitig flügelübedeckenden Haustüren durch das Rollentürband KT RN 771 - wie vor Kurzem bereits berichtet. Es wird standardmäßig verwendet und zeichnet sich durch seine hohe Tragkraft aus. Mit nur 22 mm Banddurchmesser zählt es zu den schlanksten Ausführungen auf dem Markt.

Bei der Direktverschraubung in Rahmen und Flügel bleiben die Dichtungen des Profils unversehrt, wodurch die Dämmwerte der Haustür unverändert hoch bleiben. Das Rollentürband ist gleichermaßen DIN links und DIN rechts verwendbar und preisgleich zum zuvor verwendeten Produkt. Es ist dreidimensional verstellbar und in den Farben weiß, braun, silber und schwarz erhältlich.

Rollentürband KT RN 771
Homelink