Meisterqualität aus Meldorf

Bei Aldra gibt es eine Ausbildung mit besten Aussichten: Bei uns engagieren sich rund 200 Mitarbeiter dafür, Produkte, die den höchsten Anforderungen gerecht werden, mit Liebe zum Detail zu fertigen und weiterzuentwickeln. Auf einer Fläche von rund 12.500 qm wird die ganze Produktvielfalt von Fenstern und Türen aus Kunststoff und Aluminium gefertigt.

Top ausgebildete Fachkräfte

Ob in der Fertigung, im Marketing oder der Kundenbetreuung: unser hoher Qualitätsstandard erfordert hervorragend ausgebildete Fachkräfte, die ihrer Arbeit mit Können, Engagement und Spaß nachgehen.

Wenn Du dazu Lust hast, dann stehen dir bei uns alle Türen und Fenster offen!

Übrigens: Das norddeutsche Ausbildungsmagazin me2be hat ausführlich über Aldra Fenster und Türen berichtet.

Auszubildende von Aldra berichten:

"Egal in welchem Beruf: bei uns werden Auszubildende Ernst genommen. Sie sind gleichwertige Kollegen in allen Abteilungen und dürfen im Rahmen ihres Wissens und Könnens Verantwortung tragen. Unser Ziel ist es: Wen wir ausbilden, der soll auch gerne bei uns bleiben."

„Ich habe meine Ausbildung zur Industriekauffrau auf zweieinhalb Jahre verkürzt. Während ich alle Abteilungen bei Aldra durchlaufen habe, ist mir die Kalkulation am meisten ans Herz gewachsen. Ich finde es super, dass ich nun auch in das Kalkulationsteam übernommen wurde.“

„Ich mag am liebsten mit den Händen plus Köpfchen arbeiten. Mich reizt das Herstellen von komplexen Bauteilen. Die Ausbildung zum Industriemechaniker bei Aldra ist da genau das Richtige für mich.“

"Man darf Ideen äußern und Eigeninitiative zeigen. Das motiviert total."

"Ich richte bei PCs und Druckern nicht nur die normalen Programme ein, sondern muss auch Fehler finden und beheben. Das macht mir wahnsinnig viel Spaß."

„Man durchläuft während der Ausbildung sämtliche Abteilungen und kann dadurch sehr viele Erfahrungen sammeln.“

 

"Der Film, den der Verband für Fenster und Fassade (VFF) über die verschiedenen Möglichkeiten in der Fensterbranche gemacht hat, bringt es ziemlich gut auf den Punkt. Guckt selbst..."

"Berufe mit Zukunft - Wer anpackt, schafft was"

 

 

Unsere Ausbildungsberufe für 2020

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Mindestens guter Realschulabschluss, gute PC-Kenntnisse,  Kommunikations- und Teamfähigkeit
     
  • Aufgabenbereich
    Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännischbetriebswirtschaftlichen Aufgaben. Innerhalb der Ausbildung wirst du in jeder Abteilung (Kundenservice, Marketing, Materialwirtschaft, Kalkulation, Finanzbuchhaltung, Auftragserfassung und Arbeitsvorbereitung) für einen gewissen Zeitraum Teil des Teams. Dort  übernimmst du dann in eigener Verantwortung verschiedene Tätigkeiten.
     
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre

Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Zu deinen Stärken gehören Sorgfalt und Genauigkeit. Du lernst gerne Neues und du zeichnest dich außerdem durch deine hervorragende Selbstorganisation aus. Dann bringst du alles mit, was du für eine kaufmännische Ausbildung im Büromanagement benötigst. Hier lernst du die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten kennen - von der Erfassung von Aufträgen über das verfassen von Geschäftsbriefen bis hin zur Kommunikation mit Kunden.
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre

IT-Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Du interessierst dich für technische Zusammenhänge und IT-Strukturen? Als Fachinformatiker sicherst und realisierst du spezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierzu gehört beispielsweise auch das Einrichten der üblich verwendeten Programme, die Fehleranalyse und Fehlerbehebung, sowie der Auf- und Abbau von PC- und Drucksystemen. Wenn du mindestens einen guten Realschulabschluss hast, bewirb dich bei bei uns.
     
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Industriemechaniker/-in (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Realschulabschluss und technisches Verständnis
     
  • Aufgabenbereich
    Industriemechaniker/innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.Diese Tätigkeiten erlernst du während der Ausbildung an den gesamten Produktionsmaschinen in unserem Fertigungsbereich. Weiterer Bestandteil der Ausbildung befindet sich in unserer Schlosserei.
     
  • Ausbildungsdauer 3,5 Jahre 

Fachlagerist (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Mit einem guten Hauptschulabschluss und Interesse an der Lagerhaltung in Industriebetrieben bist Du bei uns genau richtig. Du erfährst, wie Waren in großen Mengen von verschiedenen Herstellern angeliefert und eingelagert werden. Du prüfst die Ware im Wareneingang und sorgst mithilfe eines EDV - Programms für die Einlagerung. Du kommissionierst die Ware für unsere Produktion und sorgst damit für einen reibungslosen Ablauf.
     
  • Ausbildungsdauer 2 Jahre
    Wenn Du Deine Ausbildung zum Fachlagerist mit Bravur meisterst, besteht die Möglichkeit, diese Ausbildung um 1 Jahr zu verlängern und Fachkraft für Lagerlogistik zu werden.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Mit einem guten Realschulabschluss und großem Interesse an Lagerhaltung und Prozessoptimierung ist diese Ausbildung genau das richtige für Dich. Du lernst nicht nur die richtige Lagerung und Kommissionierung von Waren, sondern sorgst mit Hilfe der Kollegen und des EDV - Programms dafür, dass Prozesse reibungslos funktionieren und ggf. optimiert werden. Darüber hinaus lernst Du Kennzahlen zu ermitteln und auszuwerten.
     
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

  • Voraussetzungen
    Wenn du wissen möchtest, wir du Werkzeuge und Anlagen kontrollierst, wie du Maschinen bedienst, welche manuellen und maschinellen Fertigungstechniken es gibt und wie man sie anwendet, dann ist eine Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer richtig für dich. Mit einem guten Hauptschulabschluss und technischem Verständnis lernst du Maschinen nicht nur in Betrieb zu nehmen, du lernst auch sie zu warten und reparieren, wenn es notwendig wird.
     
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Bewirb dich jetzt!

Bewerbungen bitte an:
Aldra Fenster und Türen GmbH
Personalabteilung
Marschstraße/Aldra-Gewerbepark
25704 Meldorf

personal(at)aldra.de *

 

* Hinweis: Die per Email übersandten Daten werden nur für die Zwecke der Bewerbung verwendet.
   Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Lesen Sie dazu ausführlich auch unsere Datenschutzerklärung.

Hast du Fragen zu einem der Ausbildungsberufe?

Fragst du dich beispielsweise, warum du eine Ausbildung bei Aldra machen solltest? Oder möchtest du zum Beispiel wissen, wo du zur Berufschule gehen wirst?
Antworten auf viele deiner Fragen findest du, wenn du hier klickst.