Bauformen

Haustüreingänge lassen sich in vielen verschiedenen Varianten bauen.

Hier sehen Sie ein paar Beispiel-Illustrationen.

Je nach Breite und Höhe des Eingangs können Sie zusätzliche Seitenteile und Oberlichter wählen und Ihren Eingangsbereich 1- oder 2-flügelig gestalten.

Optisches Highlight für natürlichen Lichteinfall

 

 

Optisches Highlight für natürlichen Lichteinfall

Mit einem oder mehreren Seitenteilen, einem Oberlicht oder einer Kombination aus Seitenteilen und Oberlicht gestalten Sie Ihren Eingangsbereich nicht nur optisch äußerst ansprechend, gleichzeitig lassen Sie natürliches und warmes Licht in Ihr Zuhause.

Besondere Stabilität

Besondere Stabilität

Bei unseren Kunststoff-Haustüren mit Seitenteil wirkt die standardmäßige äußere Pfostenverstärkung nicht nur als Designelement. Zusätzlich gibt sie Ihrer Haustüranlage eine besondere Stabilität.

Mehr Freiraum

Zusätzlichen Freiraum in der Gestaltung der Haustür und in ihrer Funktionalität bietet eine zweiflügelige Haustür. Bei dieser Variante kann neben dem eigent­lichen Türflügel auch der Bedarfsflügel geöffnet werden. Durch die damit vergrößerte Türöffnung können große Gegenstände leichter ins Haus transportiert werden.

Aldra Qualitätsmerkmal

Hohe Dichtigkeit

Gemäß dem neuesten Stand der Technik sorgt der farb­lich auf den Schwellendeckel abgestimmte Schwellen­verbinder für Kunststoff-Haustüren für eine hohe Dichtigkeit und verhindert Wassereintritt.